Reinigungsaktion

KARTONFABRIK UMKA NIMMT AN DER INTERNATIONALEN AUFRÄUMUNGSAKTION TEIL

Die Kartonfabrik Umka, Papirservis FHB und Ekostar pak nahmen an der größten internationalen Umweltschutzaktion „World Cleaning Day“, die am 15. September 2018 in 144 Länder der Welt stattfand.

Die 2008 in Estland entstandene Bewegung „Let’s Do It”, die der Hauptanreger dieser weltweiten Aktion war, hat in diesem Jahr den Rekord von 13 Millionen Teilnehmer geschlagen, wodurch die „World Cleaning Day 2018“ auch offiziell die größte Bürgeraktion in der Weltgeschichte geworden ist.

Die Mitarbeiter der Kartonfabrik Umka, die als Freiwillige an der Aufräumungsaktion teilnahmen, haben gemeinsam mit ihren Kollegen aus Papirservis FHB und Ekostar Pak in 3 Stunden die Ufer der Fluss Sava in der Umgebung der Fabrik aufgeräumt. Es wurden 240 kg Hausmüll, 220 kg Glas, 175 kg Altpapier und Kunststoff zur Wiederverwertung.

Die Gesellschaft für Müllverarbeitung, Ekostar pak, deren Begründerin die Kartonfabrik Umka ist, war der Partner der Bewegung „Let’s Do It Serbia“ und besorgte für Freiwillige in ganzem Serbien T-Shirts und Schutzhandschuhe. Am Samstag, den 15. September haben mehr als 1500 Freiwillige auf 50 Standorten in Serbien Müll gesammelt und haben nach Schätzungen der Organisatoren über 20 Tonnen Müll gesammelt.

Das Ziel der weltweiten Aktion „World Cleaning Day” ist auf die verantwortliche Abfallbehandlung und auf schädliche Wirkung des Abfalls hinzuweisen.

Die Kartonfabrik Umka als leitendes Recyclingunternehmen mit jährlicher Altpapierverarbeitung von 120.000 Tonnen leistet einen großen Beitrag dem Umweltschutz und mit der Teilnahme an der Aktion geben unsere Mitarbeiter ein positives Beispiel und stärken das Umweltbewusstsein. Sie wurden dabei von dem Verein „Walking By the Earth” unterstützt, der die Aufräumungsaktion in Umka organisierte und an der die Schüler der Sonderschule „Sveti Sava“ teilnahmen. In Zusammenarbeit mit Papirservis FHB werden alle Mittel von dem Verkauf des gesammelten wiederverwertbaren Mülls der Sonderschule gespendet.